Update Beratung für den Ausländerbeirat der Universitätsstadt Marburg

Kostenlose telefonische Rechtsberatung für Migrantinnen und Migranten verlängert:

Die telefonische Beratung findet bis Ende April ausschließlich telefonisch statt!

Bereits seit Anfang 2021 findet die Beratung wieder ausschließlich telefonisch und nicht mehr wie zuvor persönlich im Rathaus statt. Eine vorherige Terminvereinbarung ist auch hier weiterhin notwendig. Ohne Termin kann keine Beratung stattfinden. Es muss vorher zwingend ein Termin vereinbart werden.

Dies geschieht bitte per E-Mail unter folgenden Adressen: 

termin.rechtsberatung@auslaenderbeirat-marburg.de und auslaenderbeirat@marburg-stadt.de

Der Termin kann auch telefonisch unter 0176 – 18201962 vereinbart werden.

Die Beratung findet dann immer am kommenden Donnerstag per Telefon/ Telefonkonferenz (falls Übersetzer o.ä. benötigt werden) in der Zeit von 16 Uhr bis 18 Uhr statt.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Ausländerbeirats der Universitätsstadt Marburg unter folgendem Link:

www.ausländerbeirat-marburg.de/rechtsberatung

Rechtsberatung für den Ausländerbeirat der Stadt Marburg zur Zeit nur telefonisch

Kostenlose Rechtsberatung für Migrantinnen und Migranten:

Seit Anfang 2021 findet die Beratung wieder ausschließlich telefonisch und nicht mehr wie zuvor persönlich im Rathaus statt. Eine vorherige Terminvereinbarung ist auch hier weiterhin notwendig. Ohne Termin kann keine Beratung stattfinden. Es muss vorher zwingend ein Termin vereinbart werden.

Dies geschieht bitte per E-Mail unter folgenden Adressen: 

termin.rechtsberatung@auslaenderbeirat-marburg.de und auslaenderbeirat@marburg-stadt.de

Der Termin kann auch telefonisch unter 0176 – 18201962 vereinbart werden.

Die Beratung findet dann immer am kommenden Donnerstag per Telefon/ Telefonkonferenz (falls Übersetzer o.ä. benötigt werden) in der Zeit von 16 Uhr bis 18 Uhr statt.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Ausländerbeirats der Universitätsstadt Marburg unter folgendem Link:

www.ausländerbeirat-marburg.de/rechtsberatung

Rechtsberatung für den Ausländerbeirat der Stadt Marburg

Kostenlose Rechtsberatung für Migrantinnen und Migranten:

Seit dem 2.7.2020 findet die Beratung wieder persönlich im Rathaus statt. Eine vorherige Terminvereinbarung ist notwendig. Ohne Termin kann keine Beratung stattfinden. Es gelten die allgemeinen Hygienemaßnahmen – das Tragen eines Mund-Nasenschutzes und die Einhaltung des Abstandes von mindestens 1,5 m ist vorgeschrieben. Ratsuchende sollen möglichst alleine oder mit maximal einer Begleitperson zu der Beratung kommen. Die Begleitperson kann z.B. eine Dolmetscherin oder ein Dolmetscher für die jeweilige Landessprache sein.

Es muss vorher zwingend ein Termin vereinbart werden. Dies geschieht bitte per E-Mail unter folgenden Adressen: termin.rechtsberatung@auslaenderbeirat-marburg.de/ auslaenderbeirat@marburg-stadt.de

Der Termin kann auch telefonisch unter 0176 – 18201962 vereinbart werden.

Update vom 25.02.2021: https://www.kanzlei-dahmen.de/news/news-beitraege/news-asyl-und-auslaenderrecht/