Rechtsanwalt Arbeitsrecht

Das Arbeitsrecht ist ein Bereich des Privatrechts. Im Fokus dieses Rechtsgebiets stehen der Arbeitnehmer, der Arbeitgeber und deren Beziehung zueinander.

Das Arbeitsrecht bezeichnet die Summe der Rechtsnormen, die sich auf die in abhängiger Tätigkeit geleistete Arbeit beziehen, die vom abhängigen und unselbständigen Arbeitnehmer geleistet wird.


Arbeitnehmerschutz

Das Arbeitsrecht ist als Arbeitnehmerschutzrecht entstanden und auch heute noch dient es vornehmlich dem Schutz des Arbeitnehmers. Für den Arbeitnehmer ist der Arbeitsvertrag, den er mit dem Arbeitgeber schließt, regelmäßig das wichtigste Rechtsgeschäft, denn nach der Unterzeichnung stellt der Arbeitnehmer dem Arbeitgeber seine Arbeitskraft zur Verfügung.

Kündigung des Arbeitsvertrages

Bei Kündigungen des Arbeitsvertrages durch den Arbeitgeber verliert der Arbeitnehmer seinen Arbeitsplatz und zunächst einmal auch seine finanzielle Unabhängigkeit.

Ausgleich für den Verlust des Arbeitsplatzes

Um einen Ausgleich für den Verlust des Arbeitsplatzes zu erreichen, sollte ein Arbeitnehmer sich umgehend rechtlichen Rat einholen, um prüfen zu lassen, ob eine Kündigungsschutzklage entweder seinen Arbeitsplatz doch noch erhalten kann oder ob zumindest eine Abfindung durch den Arbeitgeber zu zahlen ist.

Auch Fragen zu weiteren Rechten des Arbeitnehmers, z.B. das Recht auf ein vom Arbeitgeber erstelltes Zeugnis, können hier beantwortet werden.  

Bei Schwierigkeiten oder Unstimmigkeiten kann eine Beratung & eine Vertretung vor Gericht erfolgen.


Sie haben Fragen zu Ihren Rechten als Arbeitnehmer?


Dann rufen Sie in der Anwaltskanzlei Marburg an und vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin.
Bei allen Fragen in diesen Rechtsgebieten steht Frau Rechtsanwältin Dahmen und das Team Ihnen gerne zur Verfügung.